Tags

,

PastedGraphic-1

Am 24.10. erscheint mit ‚Sphair‘ die neue EP  von Me To My Wall!

Im Frühjahr 2011 aus dem Berliner Kokon entlassen, brachten die Musiker ihren Soundtrack zum Schweben in über 60 Konzerten in die Welt hinaus.
Die musikalischen Vorleben fanden in Bands wie Rosengarten, Herbst in Peking, A.L.P. oder Hands up – Excitement! statt.  Inspiriert vom New Wave der frühen 80er ist der Einfluss von Künstlern wie Sonic Youth, David Bowie, The Cure in der Kombination von Rockmusik mit Elementen der elektronischen Musik deutlich spürbar.

Sphärischer Gitarrenpop, mehrstimmig und mehrsprachig angereichert,
wechselt mit experimentellen Soundlandschaften oder tanzbaren Loops. Der eigene Klangcharakter wird dabei oftmals durch den Sound des Hackbretts bestimmt.
Wer kann da noch widerstehen?

www.metomywall.de

https://www.facebook.com/pages/Me-to-my-wall/148876071875573

Advertisements