Tags

, , , ,

DSC_5347-Bearbeitet

Wer auf ehrliche, bodenständige und leidenschaftliche Gitarrenmusik steht, sollte definitiv die LARRIKINS im Hinterkopf behalten! Die vier Herren aus Mecklenburg machen bereits seit über 10 Jahren gemeinsam Musik und tanzen dabei gekonnt auf mehreren Hochzeiten: So finden sich vielfältige Ska-, Punk-, Metal-, Rock’n’Roll- und Hardcore-Einflüsse in den Liedern der Band wieder, wobei beim Songwriting vor allem Authentizität und Tiefgang im Vordergrund stehen.

Die LARRIKINS haben im Rahmen ihrer ausgiebigen Konzertreisen im In- und Ausland auch bereits Shows für COR oder DRITTE WAHL eröffnet – doch dass danach alles “Schlag auf Schlag” ging, wäre eine schamlose Übertreibung. Die Jungs bleiben ganz einfach konsequent ihrer eigenen Linie treu: Ehrliche Musik machen, gut sein, überzeugen.

Nach zwei DIY-Veröffentlichungen erscheint am 26. März mit “Am Ende War der Mensch” der brandneue Langspieler der LARRIKINS via Rügencore-Records / Cargo Records Germany. Das Album spiegelt vier Herren wider, die noch nie so fokussiert und auf den Punkt klangen und denen es unter Regie des Produzenten Dirk Burke (u.a. In Extremo, Knorkator, Bonsai Kitten) gelungen ist, die Essenz aus über 10 Jahren Bandgeschichte in 14 Songs zu versammeln.

CDCOVER-LARRIKINS-page-001

Bereits am kommenden Sonntag (31.01.) wird die erste Single “Alles Auf Anfang” inkl. Videoclip veröffentlicht. Hier gibt’s bereits einen kleinen Vorgeschmack:

LARRIKINS online:
Homepage
Facebook

Advertisements