Tags

, , , ,

Megan-crooked-bush-3-SM

Am 19. Februar erscheint “Sounding The Animal“, das mittlerweile vierte Studioalbum der kanadischen Ausnahmekünstlerin MEGAN LANE, in Deutschland. Wer sich jedoch am liebsten live vom Talent der Multi-Instrumentalistin überzeugen will, bekommt schon bald die Gelegenheit dazu. Im April stattet die Kanadierin unseren heimischen Gefilden zum ersten Mal einen Besuch ab – folgende Städte dürfen sich freuen:

16.04. Hamburg, Record Store Day @ About Songs & Books
18.04. Hamburg, Astra Stube
19.04. Hannover, Ruby Tuesday @ Café Glocksee 
21.04. Weissenhäuser Strand, L-Beach
22.04. Berlin, Tiefgrund

23.04. Oldenburg, Litfass

Weitere Dates sind bereits in Planung.

Das Album “Sounding The Animal” zeichnet sich durch den Mix aus tanzbaren Nummern und gefühlvollen Akustiksongs aus, die in der Mischung eindrucksvoll die Vielseitigkeit der Solo-Künstlerin aufzeigen. Auch dank dem kraftvollen Gesang, den schnörkellosen Gitarrensoli und den modernen Synthesizer-Klängen erhält die Platte ihren ganz besonderen Charme, der durch die ausdrucksstarken Lyrics MEGAN LANEs perfekt ergänzt wird.

Einen ersten audiovisuellen Eindruck gibt’s mit der Single “Someday We Will Leave This Town“:

MEGAN LANE online:

Advertisements