Tags

, , ,

yashin_pressefotos_02

In genau einer Woche startet mit dem Release des Albums „The Renegades“ die neue Ära der schottischen Metal-Combo YASHIN. Um die restliche Wartezeit zusätzlich zu versüßen, hat das Sextett mit „Vultures“ einen weiteren Song aus der neuen Platte veröffentlicht. Seht hier den zugehörigen Videoclip:

yashin shot

“Vultures is a song we are very excited for people to hear, not only cause of the raw power of the track but because it explores another darker melodic side to Yashin“, erklärt Sänger Harry Radford. „Everyone goes through pain and heartache and everyone needs to learn to cope in their own way. Sometimes things aren’t meant to be but that doesn’t make it any easier, young love is an awesome thing but sometimes the people you love change before your eyes. The basis of these life lessons was the inspiration behind Vultures”.

Auf dem Album „The Renegades“ zeigen sich die sechs Schotten, die bereits für Szenegrößen wie Papa Roach und Limp Bizkit Support waren, lauter und härter als jemals zuvor. Der geneigte Metalhörer darf sich auf zwölf packende Tracks freuen, welche den Spagat zwischen metallischen Riffs und ohrwurmverdächtigen Melodien mühelos meistern. Die vorherigen Singleauskopplungen „Dorothy Gale“ und „The Renegades“ haben dies bereits unmissverständlich klar gemacht.

Vultures“ steht ab sofort auf allen gängigen Portalen zum Download zur Verfügung. Das Album „The Renegades“ kann über folgende Plattformen vorbestellt werden:

iTunes: http://smarturl.it/therenegades_mp3
Amazon: http://smarturl.it/therenegades_cd
Mehr Infos zu YASHIN:
Website
Facebook

Advertisements