Tags

, , ,

one_ok_rock_main_pictureEs ist nicht so, als wären One OK Rock in der Vergangenheit durch einen Mangel an Zielstrebigkeit aufgefallen – die japanischen Alternative-Rocker sind in der Heimat Stars und auch international erfolgreich, auch bei uns, wie das ausverkaufte Konzert im Hamburger Docks letzten Winter oder der Auftritt bei Rock am Ring im Sommer eindrucksvoll bewiesen. Und doch: One OK Rock haben weitere Ambitionen: “Ambitions” heißt das kommende Album der Band, auf dem sie erstmals komplett englischsprachige Songs singen.

Das Werk erscheint am 13. Januar, als Gäste wirken Alex Gaskarth von All Time Low und 5 Seconds Of Summer auf Tracks mit. Fans der Band wissen, dass es nicht das erste Mal ist, dass One OK Rock gemeinsame Sache mit amerikanischen Musikern machen: schon auf ihrem letzten Album “35xxxv” (2015) wirkten Tyler Carter (Issues) und Kellin Quinn (Sleeping With Sirens) mit. “Ambitions” ist zugleich das Debütalbum von One OK Rock beim renommierten US-Label Fueled By Ramen (u.a. twenty one pilots, Paramore, Panic! At The Disco).

Schon jetzt gibt es beim Vorbestellen von “Ambitions” zwei Songs vorab: die bereits bekannte Single “Taking Off” sowie den neu veröffentlichten Track “Bedroom Warfare”, zu dem es unten ein Musikvideo zu sehen gibt, in dem zwei Liebende den Songtitel “Kriegstreiben im Schlafzimmer” tänzerisch kunstvoll zum Ausdruck bringen, in einer imposanten Villa, wo auch One OK Rock den Song in unterschiedlichen Gemächern performen.

Hier ist ihr das Tracklisting für das kommende Album “Ambitions”:

1. Ambitions – Introduction
2. Bombs Away
3. Taking Off
4. We are
5. Jaded (Feat. Alex Gaskarth)
6. Hard To Love
7. Bedroom Warfare
8. American Girls
9. I was King
10. Listen
11. One Way Ticket
12. Bon Voyage
13. Start Again
14. Take What You Want (featuring 5 Seconds of Summer)

Videoclip “Taking Off”:

one_ok_rock_ambitions_album_cover

“Amitions” hier vorbestellen

One OK ROCK im Netz:

Webseite

Facebook

Advertisements