Tags

, , , , , , , , ,

In Wien pfeifen es schon alle Spatzen von den Dächern – die Amadeus Award-Gewinner  TURBOBIER werden am 27.Januar 2017 ihren zweiten Langspieler “Das Neue Festament” über ihr eigenst gegründetes Label “Pogo’s Empire” veröffentlichen.

Die ultimativste Rockband Österreichs holt nach ihrem Erstling “Irokesentango” zu einem weiteren Schlag aus und liest dem geneigten Bieristen freundlich aus der “heiligen Bierbel” und verwandelt Radler in richtiges Bier.


An 365 Tagen im Jahr feiert TURBOBIER auf “Das Neue Festament” eine mehr als ausufernde Party und schwört dabei auf “Die heilige Bierbel”. Als Weltrekordhalter im Massen-Dosenstechen und erfolgreiche Parteiführer der BPÖ (Bierpartei Österreichs) kennt man sich mit dem Feiern richtig aus, und weiß besser als alle anderen, wann man nicht mehr aufhören sollte. Ganz generell gilt wie immer das Band-Credo: Gib Arbeit keine Chance!

Um den TURBOBIER-Jüngern und Jüngerinnen die Möglichkeit des gemeinsamen Gebetes (oder besser gesagt: einer ausgelassenen Feier) zu geben, begibt sich die Band im Februar und März auf ausgedehnte Release-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Tracklist „Das Neue Festament“:

01. Verliebt in einen Kiwara
02. Feuerwehrfestl
03. A Mensch is a Mensch
04. Feiertag
05. Die heilige Bierbel
06. Insel muss Insel bleiben
07. Fettsein ist ein menschenrecht
08. Der Albtraum jeder Schwiegermutter
09. Frei sei
10. Mitzi
11. Punkfahrrad
12. An erster Stelle
Zum Vorbestellen geht es hier entlang:
iTunes: https://itun.es/at/Q8Grgb
Amazon (CD Digipack): http://amzn.to/2gEmbdf
Amazon (Vinyl): http://amzn.to/2ge5KpA

Das Internet macht Spaß, da kann man Likes verteilen!
TURBOBIER auf Facebook
Die Bierpartei auf Facebook
Die Bieristische Glaubensgemeinschaft auf Facebook

Advertisements