Tags

, , , , ,

unnamed-29

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit der Gründung der “Bieristischen Glaubensgemeinschaft” sind TURBOBIER von ihrem Pfad der Gerechten nicht mehr abzubringen und werden auf eben jenem wandeln, um Radler wieder in vernünftiges Bier zu verwandeln. So steht es in der heiligen Bierbel [Pogo 13:12] geschrieben.

An folgenden Daten finden die Spektakel statt:

09.02.2017 DE – München – Backstage
10.02.2017 DE – Nürnberg – Z-Bau
11.02.2017 DE – Cham – L.A. Cham
17.02.2017 AT – Graz – PPC
18.02.2017 AT – Hauser Kaibling (+ Seiler und Speer)
22.02.2017 AT – Salzburg – Rockhouse
23.02.2017 AT – Innsbruck – Weekender
25.02.2017 AT – Lustenau – Carinisaal
02.03.2017 DE – Stuttgart – Goldmarks
03.03.2017 DE – Dresden – Groovestation
04.03.2017 AT – Klagenfurt – Stereo
09.03.2017 DE – Düsseldorf – Tube
10.03.2017 DE – Hamburg – Headcrash
11.03.2017 DE – Berlin – Privatclub
16.03.2017 AT – Linz – Posthof
18.03.2017 AT – Wien – Flex

Derweil gab die Wiener Würstchenkapelle bekannt, dass am 27. Januar 2017 der zweite Langspieler “Das Neue Festament”, mit dem Segen und der Fahne Gottes, erscheinen wird.

turbobier_front_cover_digital

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tracklist „Das Neue Festament“:

01. Verliebt in einen Kiwara
02. Feuerwehrfestl
03. A Mensch is a Mensch
04. Feiertag
05. Die heilige Bierbel
06. Insel muss Insel bleiben
07. Fettsein ist ein Menschenrecht
08. Der Albtraum jeder Schwiegermutter
09. Frei sei
10. Mitzi
11. Punkfahrrad
12. An erster Stelle

Zum Vorbestellen geht es hier entlang:
iTunes: https://itun.es/at/Q8Grgb
Amazon (CD Digipack): http://amzn.to/2gEmbdf
Amazon (Vinyl): http://amzn.to/2ge5KpA

Das Internet macht Spaß, da kann man Likes verteilen!
TURBOBIER auf Facebook
Die Bierpartei auf Facebook
Die Bieristische Glaubensgemeinschaft auf Facebook

Prost!