OST+FRONT: “Fiesta De Sexo” – neue Single mit vielen Specials

Tags

2-1

OST+FRONT laden zu einer zünftigen “Fiesta De Sexo“! Die Berliner Industrial-/Gothic-Metaller veröffentlichen in Zusammenarbeit mit der Hard-Electro/Electro-Punk-Legende Erk Aicrag am 17. März eine neue CD-Single im limitierten Digipak, die neben dem Titelsong exklusive Remixe, eine Demo und Coverversionen enthält.

Auf der Maxi-CD sind der Titelsong “Fiesta De Sexo“, einer der kontroversesten Tracks der aktuellen LP “Ultra“, in der Albumversion, als bisher unveröffentlichtes Demo und in drei exklusiven Remixen von Rabia Sorda, Larva und Among The Living vertreten. Zudem haben die Jungs zusammen mit Blutengel-Sängerin Ulrike Goldmann den Miley-Cyrus-Hit „Wrecking Ball“ in ein massives Brett verwandelt, die britische Electro-Pop-Gruppe Massive Ego hat den Song „Nein“ einer astreinen Club-Kur unterzogen, die hier ebenfalls exklusiv zu hören ist und die Band Krankheit hat sich für die Maxi noch den OST+FRONT-Klassiker „Liebeslied“ vorgeknöpft und in eigenem Sound neu eingespielt.

Hier noch einmal die gesamte Tracklist sowie das Cover der “Fiesta De Sexo“:

01 Fiesta de Sexo (Album Version)
02 Wrecking Ball (feat. Ulrike Goldmann / Blutengel)
03 Fiesta de Sexo (Larva Remix)
04 Nein (Massive Ego Remix – Radio Edit)
05 Fiesta de Sexo (Rabia Sorda Remix)
06 Fiesta de Sexo (Among The Living Remix)
07 Liebeslied (Coverversion von Krankheit)
08 Fiesta de Sexo (Demo Version)

fiesta-cd

Wer in den Livegenuss von OST+FRONT kommen will, sollte die verbleibenden Dates der “Tour De Sexo” nutzen:

04.03.17 Erfurt @ From Hell
11.03.17 Luckenwalde @ Wunderbar
18.03.17 Leipzig @ Hellraiser
13.04.17 Wilhelmshaven @ Pumpwerk
14.04.17 Zeist (NL) @ De Peppel
15.04.17 Köln @ Blue Shell
21.04.17 Flensburg @ Roxy
22.04.17 Guben @ Fabrik
29.04.17 München @ Garage Deluxe
07.05.17 Wien (AT) @ Viper Room

 

MALLORY KNOX: Support für Enter Shikari!

Tags

, ,

mallory-knox-press-shot

Bei MALLORY KNOX läuft’s wie am Schnürchen: Nachdem die britischen Alternative-Rocker vor wenigen Tagen bereits als Support für die EU-Tour von Simple Plan bestätigt wurden, ist nun gewiss, dass sie auch Enter Shikari auf deren Europa-Reise begleiten werden. Folgende Dates stehen hierzulande auf dem Plan:

08.05. Düsseldorf, Zakk
09.05. Münster, Skaters Palace
10.05. Aschaffenburg, Colos-Saal
 
Und hier zur Erinnerung nochmal die Dates mit Simple Plan:
 
28.05. Berlin, Astra
29.05. Hamburg, Große Freiheit 36
 
MALLORY KNOX‘ neues Album “Wired” erscheint am 10. März.

ONCE HUMAN – neues Album “Evolution” ab heute erhältlich + neuer Videoclip zu “Dark Matter”

Tags

, ,

Once Human haben heute ihr neues Studioalbum ‘Evolution’ veröffentlicht. Während das Video zur ersten Single „Eye Of Chaos“ bereits die 2,5 Millionen Views überschritten hat, feierte ein neues Video zum Song „Dark Matter“ gestern exklusiv beim Revolver Magazine Premiere und ist ab heute öffentlich auf YouTube verfügbar.

Hier geht’s zum Video:

Während Once Human bereits 2015 mit ihrem Debüt The Life I Remember große Wellen schlugen, wird klar, dass Evolution nicht nur der Titel des neuen Albums, sondern eine knallharte Ansage ist. Die Band hat sich selbst alles abverlangt und das Resultat ist ein außergewöhnlicher Death Metal Sound, so komplex und emotional, mit fast niederschmetternder Härte, der eine Eindringlichkeit besitzt, die nicht zu verkennen ist.

„Ich habe mich auf das Aufnehmen und Produzieren von Bands konzentriert und die letzten zwölf Jahre die Gitarre nie aus Spaß in die Hand genommen, aber sobald ich anfing mit Lauren (Hart, Vocals) zu schreiben, habe ich mich in das verliebt, was wir gemacht haben und wollte wieder in einer Band spielen und auf der Bühne stehen“, sagt Logan Mader, der Metalheads nicht nur als Produzent für Bands wie Gojira, Fear Factory und Devildriver bekannt sein düfte, sondern auch als ursprünglicher Gitarristen von Machine Head sowie durch seinen Abstecher zu Soulfy in den späten 90ern.

Komplettiert wird das Line Up durch Schlagzeuger Dillon Trollope, Bassist Damien Rainaud und Gitarrist Skyler Howren sowie den Neuzugang Max Karon und schnell wird klar, dass die Band sich alles abverlangt hat um mit Evolution etwas abzuliefern, das heraussticht.

„Unser erstes Album hat den Ball ins Rollen gebracht, aber nun ist es fast so, als ob wir eine andere Band wären. Nun haben wir wirklich unseren eigenen Sound und unsere Identität gefunden, das ist ziemlich einzigartig und es geht wirklich ab.“

highres_oncehuman_final_cover_2000pxCD: http://smarturl.it/OHEvolution_CD

iTunes: http://smarturl.it/OHEvolution_iTunes

Spotify: http://smarturl.it/OHEvolution_Spotify

 

Videos:

Dark Matter: https://youtu.be/OTua2ZrZr7M

Eye Of Chaos: https://youtu.be/9VHA0H8peZ0

Gravity: https://youtu.be/KOvAP_Hd7xg

 

Tracklisting:

  1. Flock Of Flesh
  2. Eye Of Chaos
  3. Mass Murder Frenzy
  4. Gravity
  5. Dark Matter
  6. Paragon
  7. Drain
  8. Killers For The Cure
  9. Passenger

 

ONCE HUMAN Online:

Facebook

 

VENUES: Support bei Europatour von To The Rats And Wolves!

Tags

, ,

Promopic neu

Photo-Credit: Venera.Red Photography

Und weiter geht die Reise für VENUES (ehemals Break Down A Venue): Die Post-Hardcoreler aus Stuttgart werden die Electrocore-Größe To The Rats And Wolves auf ihrer anstehenden “Spring Bangers” Tour durch Europa begleiten. Diese führt durch insgesamt 14 Städte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Tschechien: Ebenfalls mit im Boot sind Desasterkids und 8kids. Was für ein fettes Package!

Hier alle Dates:

06.04.17 Germany Wiesbaden Schlachthof
07.04.17 Germany Dresden Konk Club
08.04.17 Germany Köln Underground
09.04.17 Germany Hamburg Logo
11.04.17 Germany Hannover Faust
12.04.17 Germany Dessau Beatclub
13.04.17 Czech Republic Prague Rock Cafe
15.04.17 Germany Saarbrücken Kleiner Club Garage
16.04.17 Switzerland Aarau Kiff
17.04.17 Germany Lindau Club Vaudeville
18.04.17 Austria Wien Das Bach
19.04.17 Germany Nürnberg Z-Bau
20.04.17 Germany München Backstage
21.04.17 Germany Karlsruhe Die Stadtmitte

Tickets für die Tour sind an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

MALLORY KNOX: Auf EU-Tour mit Simple Plan!

Tags

,

mallory-knox-press-shot

Was für ein Package: Die britischen Alternative-Rocker MALLORY KNOX, die kurz vor der Veröffentlichung ihres neuen Albums “Wired” stehen (Release: 10. März) , wurden als Support für die EU-Tour von Simple Plan bestätigt! Dabei stehen auch zwei Konzerte in Deutschland auf dem Plan:

28.05.2017 – Berlin, Astra
29.05.2017 – Hamburg, Große Freiheit 36

HAFENSAENGERS: Erste Single von Debüt-EP, Pre-Order gestartet

Tags

, ,

hafensaengers-bandfoto

Wie bereits bekannt, veröffentlichen die HAFENSAENGERS, die aus Mitgliedern der Hardcore-Bands Light Your Anchor und Coyotes bestehen, am 03. März ihre selbstbetitelte Debüt-EP. Nun darf man sich über den ersten Höreindruck in Form der Single “Immer noch” freuen,  zu der das Quartett in Eigenregie ein schickes Musikvideo gebastelt hat:

Außerdem darf die “Hafensaengers“-EP ab sofort über folgende Portale vorbestellt werden:

Light Your Anchor/Hafensaengers EP: http://bit.ly/2l7v80C 
Amazon: http://amzn.to/2kpf39p
iTunes: http://apple.co/2lgzkOm
Google Play: http://bit.ly/2lOII92

Die gemeinsamen Shows mit Light Your Anchor (Farewell-Tour) und Coyotes sollten ebenfalls im Hinterkopf bleiben:

03.03 JKZ Scheune, Ibbenbüren (DE)
04.03 Salon Hansen, Lüneburg (DE)
17.03 B58, Braunscheig (DE)
18.03 Felsenkeller, Leipzig (DE)
19.03 Indra Club, Hamburg (DE)

 

Aus Break Down A Venue wird VENUES, neuer Bassist

Tags

, ,

Promopic neu

Credit:Venera Red. Photography

Das neue Jahr beginnt für Break Do…äääh, VENUES genau so ereignisreich, wie 2016 aufgehört hat.

Der Name Break Down A Venue darf guten Gewissens aus dem Gedächtnis gestrichen werden – denn die Band wird ab sofort unter dem Namen VENUES die Clubs der Republik zerlegen! Die Namensänderung hatten die Stuttgarter schon länger auf dem Plan und da 2017 noch so einiges ansteht nun rechtzeitig in die Tat umgesetzt.

Zum anderen ist das Sechsergespann wieder komplett – Flo ist ab sofort der neue Mann am Bass, nachdem Ex-Bassist Mark die Band kürzlich verlassen hat, um sich stärker auf eigene musikalische Projekte zu konzentrieren.

Woran sich nichts geändert hat, sind die anstehenden Live-Termine von VENUES:

18.02. Stuttgart, Kellerklub (w/ Walking Dead On Broadway)
24.02. Köln, Underground (COREneval)
25.02. Mannheim, 7er Club (w/ Unleash The Sky & John Bury Me)
11.03. Zürich (CH), Werk 21 (w/ Breathe Atlantis)
25.03. Reutlingen, Kulturschock Zelle
31.03. Thessaloniki (GR), Principal Club (Heartcore Fest)

 

COUSCOUS – neues Video zum Song “Winter, Winter”

Tags

, ,

“Winter, Winter” ist die zweite Auskopplung aus dem Album TALES der Dresdner Märchenpop-Band CousCous. Der Song zeichnet sich vor allem aus durch den Wechsel zwischen leisen, fragilen Strophen in reduzierter Besetzung und vielschichtigen Parts mit Bass, Schlagzeug und röhrenverzerrtem Fender Rhodes, die den inneren wie nach außen getragenen Kampf darstellen. Das zugehörige Musikvideo zeigt Sängerin Tine Schulz in einer geisterhaften Umgebung, die nicht mit Greenscreen erzeugt, sondern tatsächlich vor laufender Kamera in den nebelverhangenen Raum projiziert wurde.

Hier könnt Ihr das Video ansehen:

Das Album “Tales” wurde kürzlich in vier Kategorien mit dem Deutschen Rock&Pop-Preis ausgezeichnet, darunter “Bestes Alternative Album 2016”.

“Tales” kann natürlich weiterhin gekauft werden, und zwar hier.

CousCous_TALES_Buch-Cover.jpg

Und wer jetzt auf die sympathischen Dresdner neugierig geworden ist sollte sich COUSCOUS dringend live ansehen – ein Konzert des Duos ist wirklich ein wundervolles Erlebnis!

Kommende Livedates:

03.02.17      Suhl – Kulturbaustelle

04.02.17      Hof an der Saale – Halunkenburg

09.02.17      Erfurt – Kunsthof Pianola (zu Gast bei “Hörensagen”)

10.02.17      Wiesbaden – Heimathafen

11.02.17      Trier – Café Momo

18.02.17      Milda – Galerie Plinz

24.02.17      München – Kultur-Etage Messestadt

10.03.17      Lich – Stadtbibliothek

11.03.17      Düsseldorf – Nachtflohmarkt

18.03.17      Zittau – Hillersche Villa

24.03.17      Neuruppin – Resort Mark Brandenburg

21.04.17      Kiel – Stattcafé

23.04.17      Havelberg – Rathaus

04.05.17      Unna – Spatz und Wal

05.05.17      Duisburg – Grammatikoff

06.05.17      Kelkheim – Kulturgemeinde Kelkheim

08.05.17      Dresden – Blue Note (zu Gast bei “Songwriter’s Club”)

12.05.17      Jena – Brandmarken

13.05.17      Bad Hersfeld – Buchcafé

20.05.17      Stralsund – Kulturkirche St. Jacobi

27.07.17      Meiningen – Kaffee Krämer

10.08.17      Ostseebad Wustrow – Fischlandhaus Wustrow

COUSCOUS auf Facebook

COUSCOUS Homepage

HAFENSAENGERS – “Light Your Anchor” Nachfolge-Projekt veröffentlicht Debut-EP am 3. März

Tags

, ,

hafensaengers_cover_small

Was erst als Nebenprojekt begann wird nun lauter und trägt den Namen HAFENSAENGERS.
 Nachdem die Mitglieder der Hafensaengers die Bühnen Europas mit ihren Hardcore Bands LIGHT YOUR ANCHOR und COYOTES unsicher gemacht hatten, besinnen sie sich nun zu ihren Anfängen zurück. Zurück zu der Musik, mit der sie groß geworden sind, und die sie lieben.

ZURÜCK ZUM PUNKROCK

Am 3.März wird es dann Zeit für ihr erstes Release, die „Hafensaengers“ EP.

Musikalisch bewegt sich die EP zwischen ZSK und Hot Water Musik. Schnelle, treibende Gitarren Riffs wechseln sich dabei mit tragenden, emotionalen Parts ab, wirken dabei aber immer ehrlich und gerade heraus. Wie eins Roger Miret schon sagte: 
”Never trust a hardcore kid that has not listened to punk”.

Aufgenommen wurde bei Olman Viper in den 02 Studios in Hamburg, der bereits bei Bands wie ZSK und Montreal für den fetten Sound sorgte. Lionfighter Productions sorgen für den richtigen Mix. Die “Hafensaengers” EP wird digital auf allen bekannten Plattformen wie Itunes, Amazon, Deezer, Spotify etc erscheinen.

Pünktlich zum Release werden die HAFENSAENGERS als Support von LIGHT YOUR ANCHORS auf Tour gehen.

Light your Anchor – Farewell Tour

Support Shows

03.03 JKZ Scheune, Ibbenbüren (DE)

04.03 Salon Hansen, Lüneburg (DE)

17.03 B58, Braunscheig (DE)

18.03 Felsenkeller, Leipzig (DE)

19.03 Indra Club, Hamburg -LAST SHOW EVER-

hafensaengers-bandfoto

Lineup HAFENSAENGERS:

Thomas – Gitarre, Gesang

Daniel – Schlagzeug

Chrischi – Gitarre

Knut – Bass

 

Die EP könnt Ihr ua. HIER bestellen!

 

HAFENSAENGERS im Netz:

Hafensaengers.com

www.facebook.com/hafensaengers

www.instagram.com/hafensaengers

FEELING LIKE A MILLION – neues Album “Big Wave” im März + neuer Videoclip

Tags

,

feeling-like-a-million-band-03-klein

FEELING LIKE A MILLION – das ist großartige und grundehrliche Rockmusik aus der Hauptstadt, beeinflusst vom Stoner Rock der 90er Jahre.

Am 3. März werden die Jungs ihr zweites Album “Big Waves” über Master Twin Productions / Believe Digital veröffentlichen. Tragende Riffs, wuchtige Drums und ein eingängiger Chorus mit meist expliziten Aussagen bestimmen die Musik von FEELING LIKE A MILLION.

Die Band knüpft an den gewohnten Stil an, zeigt jedoch ein wesentlich facettenreicheres Songwriting. Die Songs des neuen Albums klingen dabei aufgeräumter, der Sound kommt frischer und lebendiger daher.
Energetische Drums, filigrane Gitarrensounds, treibende Basslines und mehrstimmiger Gesang bilden das Fundament eines Albums, das thematisch aus einem Guss kommt.

Big Wave wirkt auf voller Länge wie eine Platte, die sehr selbstbewusst produziert wurde. Das Klangspektrum wurde gehörig erweitert, was vor allem einer grundlegend anderen Herangehensweise an die Produktion des zweiten Albums geschuldet ist. So war der Aufnahmeprozess von „Big Wave“ sehr intensiv, da alle Bandmitglieder am Schreiben und Produzieren der Songs beteiligt waren. Zudem gab Produzent Tommy Hein mit seiner Unterstützung im Recording und Mastering dem Album seinen letzten Schliff.

Wer jetzt neugierig geworden ist kann sich mit dem Video zu “Big Wave” einen ersten auditiven und visuellen Eindruck machen.

 

Tracklist “Big Wave”:

  1. Bridges
  2. Inside Of You
  3. Waiting For The Sun
  4. Choose Your Weapon
  5. Walking Away From…
  6. Big Wave
  7. Solene

feeling-like-a-million-big-wave_albumcover-kleinPünktlich zum Release könnt ihr FEELING LIKE A MILLION auch live erleben, und zwar hier:

03.03.2017 – Slaughterhouse, Berlin

10.03.2017 – Astra Stube, Hamburg

FEELING LIKE A MILLION im Netz:

Facebook

Homepage